zur Seminarübersicht

Im Fokus

Projekte erfolgreich managen

Bei Aufgaben mit Veränderungs- und Innovationscharakter sowie bei komplexen Sonderaufgaben gilt Projektmanagement als universale Problemlösung. Eine Hoffnung, die sich in der Realität selten bestätigt findet. Rund 70 % aller Projekte sind wenig erfolgreich, viele scheitern gänzlich, so die Einschätzung von Experten. Fast nie sind die Ursachen in der fachlichen Kompetenz zu finden,  die typischen Fehler bzw. ihre Auslöser liegen vielmehr schon in der Startphase, oft in der Komplexität innerhalb eines Projektes sowie zwischen dem Projekt und seiner Umwelt / Schnittstellen begründet.

Eine Grundvoraussetzung für erfolgreiche Projektarbeit ist es daher, dass neben dem Projektleiter auch Teammitglieder, Entscheider und andere Stakeholder angemessen an der Auftragsklärung und Planung beteiligt werden. Prozessorientiert arbeitende Projektleiter und ihre Teams gestalten die Projektarbeit sowohl auf der Sach- als auch der Kooperationsebene und können – im Vergleich zur konventionellen Vorgehensweise - bis zu 50 % Zeit- und Kostenersparnis sowie eine deutlich höhere Umsetzungsquote erzielen.
Damit ist die konsequente methodische Arbeit eine unverzichtbare Voraussetzung für effiziente Projektarbeit. Welche Methoden angewendet werden ist nicht der entscheidende Faktor, sondern dass die Mitwirkenden eines Projekts sich auf Methoden einigen und diese dann auch konsequent einsetzen.

Bei den in unserem Basisseminar „Effizientes Projektmanagement: Methoden und Techniken“ vorgestellten Methoden / Techniken handelt es sich um eine Auswahl praxisbewährter Methoden / Techniken, die einfach erlernbar und ohne großen Aufwand einsetzbar sind. Des Weiteren sind sie toolunabhängig, d.h. sie können zwar von Tools unterstützt werden, sind aber in der Anwendung nicht auf bestimmte Tools beschränkt.
Trotz aller methodischer Arbeit bleibt der Mensch die Hauptgröße und damit der wesentliche Erfolgsgarant der Projektarbeit. Die Frage, welche Rollen er zu spielen hat und wie man ihn unterstützen kann, sind zu zentralen Themen des Projektmanagements und damit auch wichtige Themen im Rahmen des Seminars geworden.

Projektmangement

Als grundlegende Basis, um Projekte professionell zu planen und zu managen, ist dieses Praxisseminar für Projektleiter und –mitarbeiter geeignet, die in nächster Zukunft mit der Projektarbeit beginnen bzw. ihre Projektarbeit systematisch optimieren und dazu gezielt Methoden, Techniken und Planungs- sowie Steuerungsinstrumente einsetzen möchten.

Aus der langjährigen Erfahrung praktischer Projektarbeit als Projektleiter und Coach sowie vieler Projektmanagement-Seminare und Fachdiskussionen können Sie von Thomas Haß an diesen beiden Tagen gut partizipieren: In begleitenden Kleingruppenarbeiten übertragen Sie das Gelernte auf ein individuelles Projektdesign für Ihr aktuelles Projektvorhaben. „Von der Problemstellung bis zum Abschluss“ ermöglicht Ihnen einen konkreten Transfer der entsprechenden Planungs- und Steuerungsinstrumente in Ihren persönlichen Projektalltag.

Weitere Beiträge im Focus von DialogArt

Aktiv im Kundendialog durch professionelles Beschwerdemanagement

Kundenzufriedenheit ist die Basis aller Erfolge im geschäftlichen Bereich. Daher sollte die Zufriedenheit der Kunden nie gefährdet werden. Wer Dienstleistungen am Markt anbietet, wird es immer wieder erleben, dass Fehler und  Versäumnisse Anlässe für Beschwerden und Reklamationen geben.

Weiterlesen...

Social Media im unternehmensinternen Einsatz - Über Enterprise und Führung 2.0

Enterprise und Führung 2.0 für ist in den vergangenen Monaten für viele Unternehmen zunehmend in den Vordergrund gerutscht: War das Thema Anfang des Jahres noch relativ abstrakt für viele, kann mittlerweile von einem allgemein wachsenden Interesse gesprochen werden.

Weiterlesen...

Social Media - Kommunikation für den Kundendialog 2.0

Die Kommunikation mit den Kunden via Twitter, Facebook oder in einer Community ist für Unternehmen eine ganz neue, veränderte Art des Dialoges. Hier geht es auf einmal um verschiedene, "echte" Inhalte und weniger um die reine Werbebotschaft, die bisher oft im Vordergrund stand.

Weiterlesen...

Projekte erfolgreich managen

Bei Aufgaben mit Veränderungs- und Innovationscharakter sowie bei komplexen Sonderaufgaben gilt Projektmanagement als universale Problemlösung. Eine Hoffnung, die sich in der Realität selten bestätigt findet. Rund 70 % aller Projekte sind wenig erfolgreich, viele scheitern gänzlich, so die Einschätzung von Experten. Fast nie sind die Ursachen in der fachlichen Kompetenz zu finden,  die typischen Fehler bzw. ihre Auslöser liegen vielmehr schon in der Startphase, oft in der Komplexität innerhalb eines...

Weiterlesen...

Copyright © 2017 DialogArt - Die Kunst der Kommunikation
[beraten] - [abstimmen] - [umsetzen] - [unterstützen]
In allen Bereichen der Personal- und Organisationsentwicklung, in der Beratung, im Coaching, in den Seminaren und in der Moderation hat es sich DialogArt zur Aufgabe gemacht, mit Ihnen gemeinsam [Lösungen] zu erarbeiten und diese nachhaltig in Ihr System zu integrieren.